Mobirise Website Builder to WordPress

Von | 25. Mai 2017

Produktbewertung: Mobirise Website Builder
Software:
Mobirise
Version:
3.12.1
Preis:
Kostenlos

Bewertung von:
Bewertung:

5
Am 25. Mai 2017
Letzte Aktualisierung29. Juni 2017

Zusammenfassung:

Der Mobirise Website Builder - eine Desktop Software für Windows, Mac und Android ist als kostenloser Download erhältlich und bekommt aufgrund der einfachen und intuitiven Bedienung immer mehr Beachtung. Seitdem ein eigener Code Editor integriert wurde ist Mobirise auch für erfahrene Webdesigner interessant.

Mobirise Website Builder to WordPress . WordPress Pagebuilder gibt es mittlerweile an jeder Ecke. Die Vorteile solcher Pagebuilder ist eine einfache und simple WordPress Seitenerstellung. Nur die wenigsten werden sich heute noch hinsetzen und in stundenlanger Arbeit seinen eigenen WordPress Blog programmieren. Ich verstehe diese Haltung sehr gut. Allerdings nur bis zu einem gewissen Punkt, denn nur für eine einzige Verkaufsseite direkt ein ganzes Framework wie Optimizepress oder einen Pagebuilder wie den Profitbuilder zu nutzen scheint mir doch ein wenig übertrieben.

Landing- und Opt-in Pages müssen sich meiner Meinung nach schnell öffnen und sich nicht erst durch komplizierte Javascripte kämpfen müssen.

Klar, man hat sehr viele komfortable Einstellungsmöglichkeiten, ob dies allerdings die Arbeit und vor allem die Kosten Wert sind bleibt fraglich. Zudem ist das Einbinden von Opt-in Formularen, optisch schöner Button oder einem Splittest heute kein Zauberwerk mehr.

Grund genug sich auch einmal andere Systeme anzuschauen. Mit andere Systeme meine ich hier speziell "Mobirise".

Mobirise ist ein kostenloser Webseiten Builder der mittlerweile auf Bootstrap 4 basiert.

Bootstrap Vorgeschichte

Bootstrap ist Webentwicklern seit 2011 bekannt. Bootstrap ist ein freies CSS-Framework. Es enthält auf HTML und CSS basierende Gestaltungsvorlagen für Typografie, Formulare, Buttons, Tabellen, Grid-Systeme, Navigations- und andere Oberflächengestaltungselemente sowie zusätzliche, optionale JavaScript-Erweiterungen. Es wird unter anderem von der NASA und dem US-amerikanischen Nachrichtensender MSNBC eingesetzt.

Bootstrap ist ursprünglich aus dem Vorhaben entstanden, die internen Analyse- und Verwaltungswerkzeuge von Twitter weiterzuentwickeln.

Einer der führenden Entwickler von Twitter Bootstrap ist Mark Otto. Otto und sein Team stellten nach einigen Monaten fest, dass sie dabei waren, etwas zu erschaffen, was wesentlich weitreichender war als nur ein weiteres internes Werkzeug. Im August 2011 entschloss sich Twitter, die Ergebnisse der Öffentlichkeit als Open-Source-Projekt zur Verfügung zu stellen.

Der kostenlose Mobirise Website Builder profitiert heute von diesem Open-Source-Projekt.

Der Mobirise Website Builder hat seinen Sitz in den Niederlanden und freut sich seit einiger Zeit über regen Zulauf. Die kostenlose Desktop Software für Windows, Mac und Android ist als kostenloser Download erhältlich und bekommt aufgrund der einfachen und intuitiven Bedienung immer mehr Beachtung. Seitdem ein eigener Code Editor integriert wurde ist Mobirise auch für erfahrene Webdesigner interessant.

Hilfe bekommt man in einem übersichtlichen Mobirise Forum (Englisch) und in genau diesem Forum fragten Mitglieder immer wieder, ob die erstellten Mobirise Seiten auch in WordPress integriert werden können. Eigentlich ist diese Integration völlig sinnlos, denn die erstellte Mobirise Seite kann direkt per FTP auf den eigenen Webspace hochgeladen werden.

Mobrise to WordPress würde also nur dann Sinn machen wenn ich spezielle Seiten in WordPress einspielen und damit das Design meines eigenen WordPress Blogs übergehen kann.

Zu diesen Spezialfällen gehören:

  • Eine Mobirise Seite als WordPress Startseite festlegen
  • Eine Mobirise Seite als Mitgliederseite in WordPress zu definieren

Aus diesen Überlegungen habe ich mit meiner WordPress Kollegin Sandra Messer
2 Plugins entwickelt.

  1. WP Mobirise Page erlaubt eine Mobirise Seite in meinen eigenen WordPress Blog einzuspielen und als Startseite festzulegen.
  2. WP Member Mambo ist ein Mitglieder Lizenz Plugin welches erlaubt meine erstellte Mobirise Seite in WordPress einzuspielen und mit einem Lizenzsystem zu schützen. Dieses Plugin wurde von uns speziell für das Lizenzsystem von Digistore24 entwickelt und erlaubt ebenfalls einen automatisierten Verkauf von Ebooks, Software oder Videokurse über Digistore24.

Es werden also 2 Open Source Projekte (WordPress und Bootsrap4) miteinander verbunden. Die Vorteile liegen auf der Hand.

Durch das Plugin WP Mobirise Page benötige ich keine teure Landingpage Software (Optimizepress, ProfitBuilder, Leadpages etc..) mehr, da ich meine Salespage/Verkaufsseite die ich in Mobirise produziert habe – ebenfalls als WordPress Startseite festlegen kann.

Zudem benötige ich keine Membership Software mehr. WordPress Member Mambo wird die mit Mobirise erstellten und in WordPress eingespielten Seiten - mit dem Digistore24 Lizenzsystem automatisiert ausliefern. Damit ist der Kreislauf geschlossen und ich kann mein digitales Produkt automatisiert verkaufen.

Ein weiterer Vorteil ist der minimale Zeitaufwand eines solchen Systems. Mit ein wenig Übung kann ein solches System in unter einer Stunde angelegt werden. Für Abosysteme ist Member Mambo allerdings nicht geeignet. Hier ist Digimember die bessere Lösung. Von der Installation bis zur Webseitenerstellung und der späteren Integration in WordPress ist der Mobirise Website Builder ein wunderbares Werkzeug. In der nachfolgenden Video Playlist erkläre ich den Mobirise Website Builder und die Integration in WordPress. Viel Spaß!